Einladung zur Fortbildung

"Parasiten im Fokus-

Vektorenkrankheiten, Ektoparasiten und Zoonoseerreger in Hinblick auf Prävention und Behandlung bei Haus- und Heimtieren"

23.06.2018

 

In diesem Tagesseminar für Tierärzte stellen wir Ihnen die Vektorenkrankheiten bei Haus- und Heimtieren vor, die keineswegs mehr "nur" das Tier aus dem Süden betreffen. Zecken, Flöhe, Sarkoptiden, tropische Rattenmilben- wie sieht die Klinik aus? Was für Erkrankungen haben diese Vektoren "im Gepäck"?

Wie sieht eine schnelle und effiziente Diagnostik aus und wie lauten die aktuellen Leitlinien in Bezug auf die Behandlung?

Anhand von klinischen Fällen erarbeiten wir gemeinsam den allgemeinen Untersuchungsgang, die diagnostischen Maßnahmen, sowie die Therapie. Welche tierartspezifischen Besonderheiten gibt es? Wie gehe ich mit dem sensiblen und verantwortungsvollen Thema der Zoonose um?

Zusätzlich wird das Management der Prophylaxe, sowie die neuen Strategien zur Bekämpfung von Ektoparasiten bei Hund und Katze erläutert.

 

Ein sicheres Handling, eine sichere Diagnostik und Interpretation mit der anschließenden Behandlung ermöglichen einen noch höheren Versorgungsstandard Ihrer Patienten. Unser Ziel ist es, Sie noch sicherer in der Diagnostik, Behandlung und Prävention von Vektorenkrankheiten und Ektoparasiten zu machen.

 

Datum:                        23.06.2018

Referent:                     Dr. Wieland Beck, FTA für Kleintiere, FTA für  

                                     Parasitologie, Dipl. EVPC

Preis:                           180,00€; bpt- Mitglieder 170,00€, Preise zzgl. MwSt.

Ort:                              Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60d, 22175 Hamburg

ATF- Stunden:            6 (beantragt)

Veranstalter:              Tierklinik im Alstertal, bpt- Landesverband Hamburg

Anmeldeschluss:       06.06.2018

 

Im Preis enthalten sind die Seminarunterlagen und die komplette Tagesverpflegung!

 

Weitere Infos und Anmeldung bitte an Jil Lober, info@tierklinik-im-alstertal.de